Trailer: Lügen macht erfinderisch, eine Welt in der es keine Lügen gibt



Mark Bellison lebt in einer Welt, in der es keine Lügen gibt. Alle sagen immer die Wahrheit.



Macht lügen glücklicher – oder währt ehrlich doch am längsten? Das frage ich mich oft, wenn wieder einmal eine Situation auftaucht, in der ich überlege, was ich sagen soll. Grundsätzlich lüge ich nicht gerne. Und wenn ich lüge, dann kann sich derjenige den ich anlüge sicher sein, dass ich mich entweder vor ihm fürchte oder er einfach in meinen Augen eine Dumpfbacke ist.

Der aktuelle Kinofilm mit Ricky Gervais und Jennifer Gardner bringt die Frage danach, in wieweit sich konsequente Ehrlichkeit lohnt, auf Deutsche Leinwände. Im Film lebt ein Typ in einer quasi Parallelwelt in der utopischerweise alle Menschen immer die Wahrheit sagen. Als der Hauptdarsteller dann dahinter kommt, dass er mit lügen in einer solchen Welt ein fantastisches Leben führen kann, geht der Spaß los. Denn: niemand kommt darauf, dass er lügt, da es nicht mal ein Wort für „lügen“ gibt in dieser Welt.

Schaut Euch den Film ruhig an, hier geht’s zum Trailer:

Ich finde, dass die Wirrungen, die Ricky Gervais schließlich erlebt, was von unserer Realität haben. Wenn man nämlich immer wieder Sachen erfindet und in vielen Dingen lügt, verzettelt man sich ziemlich schnell. Auch dann, wenn andere gar nicht genau wissen, dass man lügt.

Für mich persönlich gilt es, ein gesundes Maß an Notlügen mit einem generell eher ehrlichen Charakter zu balancieren. Und was soll’s, wenn ich dem Finanzamt mein Schweizer Bankkonto verschweige oder die Millionen, die ich auf den Jungferninseln liegen habe. Hauptsache ich gestehe dem Mann meiner Träume meine Liebe und bin auch mit meinen Freundinnen ehrlich, wenn ich meine, dass sie mal wieder übertreiben.

Manche mögen das für doppelmoralisch halten, ich aber finde, dass das Leben unerträglich wäre, wenn wir immerzu nur die Wahrheit sagen bzw. nur lügen würden.

Und ganz ehrlich, ich bin einfach noch nicht reif für die ganze Wahrheit.

[teilen]

Wer hat`s geschrieben ?

Trinity schrieb schon 155 Artikel auf tipblog.

Darum ging es im Beitrag:
    wie heißt der film wo keiner lügen kann | welt wo keiner lügt | eine welt wo keiner lügen |

Das könnte dich auch interessieren:

Comments are closed.