Posts Tagged ‘Rohstoffe’

Weitere Preiserhöhungen im Herbst 2011

Letzte Woche habe ich drüber nachgedacht, dass sich die Lebenshaltungskosten im Laufe der vergangenen Jahre heimlich still und leise extrem erhöht haben. Klar, ich hab auch vorher schon mal mit „früher“ verglichen, festgestellt, dass Brötchen vor 15 Jahren 20 Pfennig kosteten und inzwischen hier beim ganz normalen Bäcker 28 Cent (also ca. 55 Pfennig). Aber [...]

Neuer strategischer Rohstoff Manganknolle

Die Welt entdeckt einen „strategischen Rohstoff“ neu. Es geht um die Manganknolle Sie ist eine Art über Millionen Jahre gewachsener Stein, der aussieht, wie ein verbrannter Blumenkohl und der in seiner Zusammensetzung sowohl Mangan, als auch Kupfer, Nickel und Kobalt enthält. Stoffe, die z.B. zur Herstellung von Solaranlagen, Computerchips oder in der Stahlindustrie wichtig sind. [...]

KUPFER – Steigende Kupferpreise

In den letzten 13 Monaten war der Kupferpreis nie so hoch wie jetzt. China muß sich mit Kupfer eindecken, um nicht autorisierte Leerverkäufe eines staatlichen Händlers ausgleichen zu können, so ein Spezialist unter den Metallhändlern (David Threlkeld, Präsident und Gründer von Resolved Inc). Im Jahr 1996 gab es bereits einmal eine ähnliche Situation: Ein Händler

der Wert von Schokolade in der Wirtschaftskrise

Da bin ich aber froh, dass ich kein Schokojunkie bin! Die Schokoladenpreise dürften nämlich bald ansteigen. Laut Deutschen Süßwarenherstellern bleiben in dieser Weihnachtssaison zwar die Preise der bereits in die Geschäfte gelieferten Waren stabil, das könnte sich jedoch bald ändern. Seit ca. 5 Monaten investieren immer mehr Spekulanten und Banken (auch Deutsche) in Rohstoffe, da [...]

Photovoltaikanlagen Energie sparen

Wie kann man am besten Energie sparen ? Diese Frage stellten wir uns schon seit einiger Zeit. Wir haben uns in unseren eigenen vier Wänden zunächst für einen Kamin entschieden. Dieser steht im Wohnzimmer und versorgt das ganze Haus im Winter mit schöner Wärme. Im Sommer kommt mein Mann dann auch ans Schwitzen, weil er [...]