Posts Tagged ‘News’

Großbrand Krefeld: Aktuelle Informationen gab es in den Social Medien

In Krefeld war ein Großfeuer in einem Holzfachmarkt an der Mevissenstraße ausgebrochen und ich hab mich über Twitter über den Stand der Dinge informiert, wo sowohl User-Infos als auch Medienberichte zusammenliefen. Dass die Sozialen Netzwerke meistens schneller im Verteilen von Informationen sind, als die klassischen Medien, hat sich gestern Abend mal wieder gezeigt. Gut, wenn [...]

Promis: Kommentieren von Blogbeiträgen, Dinge richtigstellen

Dieser Tage haben wir uns hier bei Tipblog über’s Kommentieren von Blogbeiträgen unterhalten. Unter anderem tauchte auch die Frage auf, warum Prominente, über die Im Internet News und Klatsch und Tratsch steht, sich besser nicht selbst in Blogs äußern, um evtl. Dinge richtigzustellen. Wenn z.B. ein Blog Bilder veröffentlicht hat, die einen Promi in einer [...]

Paid Content für Online Zeitung times

Auf die Frage, ob ich für die Online-Ausgabe eine Zeitung Geld bezahlen würde, konnte ich kürzlich nur mit dem Kopf schütteln. Das liegt in meinem Fall sicher daran, dass ich Zeitungen sowieso eher selten lese und im Netz so viele Informationsquellen finde, die mir weit ausführliche Bilder geben, als ich das von den klassischen Printprodukten [...]

“World Wide Wurst” mehr Umsatz im Handwerk durch Twitter

Dass viele Unternehmen Twitter als Plattform für Werbung und News nutzen, ist bekannt und macht auch Sinn. Wir hörten jetzt von einen Fleischereibetrieb, der es tatsächlich geschafft hat, seine Umsätze erheblich zu steigern, seit er aktuelle Angebote und Neuigkeiten twittert. Bisher hatte ich so die Idee, dass der Fleischer um die Ecke, sein Geschäft ganz [...]

So was ist MEIN Tool – Filtern von Informationen

Ein interessantes Thema, was da am Webmasterfriday angeschnitten wurde. Obgleich ich als „Nur“-Schreiberin relativ stressfrei bin, da ich in Sachen Blogbeiträge oftmals Themen vorgeschlagen bekomme, lebe ich natürlich auch in der ganz normalen Welt außerhalb des World Wide Web. Und auch – vielleicht gerade – hier kann man sich der Flut an Informationen meist nicht [...]