Posts Tagged ‘Frauen’

Debatten um Zensur von Kinderbüchern und Sexismus: Wo steht Deutschland?

Sollen heute als diskriminierend geltende Begriffe wie „Negerlein“ aus Neuauflagen alten Kinderbücher entfernt werden? Was ist „Sexismus“ eigentlich? Deutschland diskutiert sich in die geistige Freiheit. Und die gesellschaftliche Entwicklungsmaschine bewegt sich doch! Unter dem Hashtag #aufschrei ist bei Twitter in den letzten Wochen die bisher größte Diskussion über Sexismus entstanden, die man so je gesehen [...]

Echte Frauen, keine Models. Beispiel: Brigitte und Tchibo

Authentizität ist in den letzten Jahren in allen möglichen Bereichen als Begriff ziemlich abgedroschen worden. Werbung wird authentischer, der Lifestyle wird authentischer, Unternehmen werden mit Facebook und Twitter-Profilen authentischer, Menschen werden authentischer. Haha, was soll das eigentlich heißen: authentischer? Heißt das nicht eigentlich, dass man mal den Perfektionismus beiseite lässt und sich zeigt, mit allem [...]

Zivilcourage: Mitgefühl als stärkster Antrieb einzuschreiten

Stellt Euch vor, ihr sitzt gemütlich in der Bahn, noch 5 Haltestellen bis zu Eurem Ziel. Dann werdet ihr Zeuge eines Übergriffes. Ein Mann pöbelt einen Opi an, der ihn aufgefordert hatte, seine Zigarette in der Bahn auszumachen. Der Mann schubst den Opa durch den Zug, beschimpft ihn. Was tut ihr? Diese Frage hat sich [...]

Brustkrebsvorsorge: Medizinische Tastuntersuchungen durch Blinde

Einmal jährlich gehe ich zur Vorsorgeuntersuchung beim Gynäkologen. Ich werde sogar extra angeschrieben, das konnte ich so mit dem Praxisteam vereinbaren. Alles Routine aber dennoch mache ich mir jedes Mal Gedanken darüber, wie mein Arzt so schnell einen Knoten in meiner Brust finden soll. Die Brustuntersuchung dauert nämlich keine 2 Minuten. Nicht dass ich mich [...]

Gute Ausreden für “im stehen pinkeln” ?

Nur ein Stehpinkler ist ein richtiger Mann…. so oder so ähnlich scheinen diese Vertreter der Gattung Mann zu denken, denn es gibt keinen vernünftigen Weg, ihnen klarzumachen, dass es wesentlich hygienischer ist, im Sitzen zu pinkeln. Gerade am Wochenende hatte ich wieder die Diskussion mit einem dieser unverbesserlichen und ich dachte, mir bleibt die Luft [...]

Ich fordere das Erziehungsgehalt !

Thema: Ich fordere das Erziehungsgehalt ! In letzter Zeit nervt es mich immer mehr das die ARBEIT zuhause so wenig Anerkennung findet, vor allem von der Politik (denn die könnte was daran ändern!), aber auch von der Gesellschaft. Die Erzieherische arbeit und die Hausarbeit müsste entlohnt werden, so als ob man an die Arbeit geht, [...]