Posts Tagged ‘Blog’

Abgemahnt wegen Avatar „Mini“ Bildchen im Blog

Das Bloggerleben ist ein echt abenteuerliches, das muss man ja immer wieder feststellen. Neustes Ungeheuer im Web-Dschungel: eine Bildagentur, die einer Bloggerin via Anwalt eine saftige Geldstrafe androhte, weil in den Kommentaren ihres Blogs jemand mit einem nicht autorisierten Avatar unterwegs war. Die betroffene Bloggerin von Bachmichelshaus.de hat gleich einen Anwalt zu Rate gezogen, was bei [...]

Tante Google bittet wieder zum Aderlass

Tante Google -…Upps, oder war es doch der Onkel Google? Anyway….- hat wieder zugeschlagen und vernichtet jetzt die Artikelverzeichnisse. Diejenigen Blogs und andere Web-Kommerzialisierer, die bisher ihre Kassen und Kühlschränke mit Einnahmen aus Werbung gefüllt haben, die aufgrund von Mehr-Besuchern durch Einträge in Artikelverzeichnissen entstanden sind, müssen sich was Neues überlegen. Bei Eisy ist zu [...]

5 gute Gründe, warum es Sinn macht in Blogs zu kommentieren

In den letzten Monaten haben sich meiner Beobachtung nach Interaktionen rund um die Blogosphäre vielfach in die Sozialen Netzwerke verschoben. Mir scheint, es wird immer weniger in Blogs direkt kommentiert, dafür viel mehr in den Sozialen Netzwerken unter den geposteten Artikeln. Die meisten neuen Beiträge, die in ein Blog eingestellt werden, werden in den Sozialen [...]

Die Produkttester Blog-Szene: Meinungsbildung geht anders

Dass die Kosmetik- und Konsumgüterindustrie sich immer wieder neue Produkte einfallen läßt um uns zu erfreuen, wissen wir seit langem. Ich persönlich habe z.B. in Sachen Kosmetik meine Klassiker gefunden, teste dann und wann aber durchaus neue Sachen, wenn die Qualität stimmt. Da mach ich mich auch vorher schlau (z.B. was Tierversuche oder Ökostandard betrifft) [...]

Webmaster Friday – Was sollte ein gutes Blog bieten ?

Gute Frage! Was sollte ein gutes Blog seinen Lesern bieten, damit sie gerne (wieder)kommen? Am heutigen Webmaster Friday ist mal wieder ein wenig Reflektion und Analyse gefragt in der Blogosphäre. Für wen schreibt man? Ich persönlich meine ja, dass man sich als Blogbetreiber und Blogautor zunächst einmal in seine Leser hineinversetzen können muss, um überhaupt [...]

Warum klassische Medien Blogs nicht als Quelle angeben

Als ich gestern Abend grad dabei war mich über die Killergurken-Sprüche bei Twitter kaputtzulachen statt im TV Nachrichten zu sehen, flatterte mir ein Artikel bei Basic Thinking auf den Schirm. Der Autor Jürgen Vielmeier protestiert in seinem Beitrag entschieden gegen die Frechheit der klassischen Medien gegenüber der Blogosphäre. Es sind Beispiele angeführt, wie Print-Journalisten Informationen [...]

Webmasterfriday: Struktur eines Blogartikels – übersichtlich sollte sie sein

Wie sieht der optimale Blogartikel aus? Wie lang muss ein solcher sein und wie strukturiert bzw. illustriert man ihn am Besten? Am heutigen Webmasterfriday werden sicher viele Blogger diese Fragen ganz unterschiedliche beantworten. Zielgruppe thematisch bedienen oder Tagebuch führen? Je nach dem, ob man ein Blog als Ergänzung zu seinem Hauptbusiness betreibt oder als Privatperson [...]

Social Media Potential im TV-Bereich nutzen

Ich mag ja Fernsehunterhaltung. Formate wie Stern TV oder Kerner kann ich wunderbar so nebenher am PC mitnehmen und in letzter Zeit twittern viele Leute zum aktuellen TV-Geschehen noch während der Sendungen. Inzwischen kann man mit Recht von einem interaktiven TV Vergnügen sprechen. Letzte Woche lief wieder „Kerner“ mit einer ziemlich gemischten Themen- und Gästeauswahl. [...]

Wie wichtig ist es, in seinem Blog eine klare eigene Meinung zu vertreten?

Wie wichtig ist es, in seinem Blog eine klare eigene Meinung zu vertreten? Ist es sinnvoll, Stellung zu den Themen zu beziehen, über die man schreibt? Oder ist es vielleicht in manchen Fällen sogar gefährlich, dies zu tun? Beim Webmaster Friday heißt das Thema diese Wochen „Stellung beziehen, Haltung einnehmen!“  und ich finde, das ist [...]

Promis: Kommentieren von Blogbeiträgen, Dinge richtigstellen

Dieser Tage haben wir uns hier bei Tipblog über’s Kommentieren von Blogbeiträgen unterhalten. Unter anderem tauchte auch die Frage auf, warum Prominente, über die Im Internet News und Klatsch und Tratsch steht, sich besser nicht selbst in Blogs äußern, um evtl. Dinge richtigzustellen. Wenn z.B. ein Blog Bilder veröffentlicht hat, die einen Promi in einer [...]