Sauerei! Die Blogparade zur Schweinegrippe





sauerei Die Blogparade

sauerei Die Blogparade

Weihnachten ist nicht mehr in all zu weiter Ferne und Deutschland ist schon seit einer Weile in der kalten Jahreszeit angekommen. Während draußen die Temperaturen fallen und der Durchschnittsbürger friert, wird das Thema Schweinegrippe und der Erreger A / H1N1 im Internet heiß diskutiert. Besonders seitdem die Impfwelle angerollt ist wird vielerorts über die Notwendigkeit einer Impfung gestritten.

Die Meinungen gehen dabei weit auseinander. Man liest von den Ängsten vor möglichen Nebenwirkungen und immer wieder tauchen Meldungen aus ganz Europa auf nachdem angeblich jemand direkt nach der Schweinegrippe-Impfung gestorben ist. Andere Stellen bezeichnen die Impfung als harmlos und den Impfstoff als ausreichend getestet. Sie rufen dazu auf sich einen Termin zur Impfung geben zu lassen.

Die vielen unterschiedlichen Meldungen zur Schweinegrippe haben jedoch eins geleistet; Es herrscht vielerorts Verunsicherung. Und gleichzeitig hat die Schweinegrippe ein eigenes kleines Geschäftsfeld erschaffen und es gibt bereits einige Konsum-Produkte zum Thema Schweinegrippe.

Besonders beliebt ist mittlerweile die Produktgruppe Mundschutz. Wer sich vor dem A / H1N1 Erreger fürchtet kann sich über das Internet schnell einen Mundschutz im trendigen Design bestellen. Aber auch andere Produkte nehmen die Schweinegrippe in Fokus. Mal ernst, mal weniger ernst.

Die Blogparade zur Schweinegrippe:
Wir haben hier ja schon öfters über Schweinegrippe geschrieben, deshalb erschien mir die Idee von Blogger Piet passend als er mich ansprach doch eine Schweinegrippe Blogparade zu starten.
Das Team vom TipBlog möchte die Schweinegrippe heute von einer nicht ganz so ernsten Seite betrachten und hat sich deshalb „Sauerei! Die Blogparade zur Schweinegrippe“ einfallen lassen. Wir möchten euch dazu bewegen euch selbst noch einmal schriftlich mit der Schweinegrippe auseinander zu setzen.

Da es bei einer guten Blogparade auch immer etwas zu gewinnen geben sollte, habe ich mich an mein Lieblings-Arbeitsgerät, mein Telefon begeben und Hersteller und Shopbetreiber mit passenden und witzigen Produkten angerufen, mit dem Ziel Sie als Sponsoren zu gewinnen. Dies hat funktioniert, vielen Dank an dieser Stelle für das mitmachen und einen großen Dank auch an dibtych für die Artikelbild Karikatur.
Die Sponsoren sind:

- dawanda – - Spielzeugparade – - Blumen Shop Mosebach – - Fusselshop – - Haekelschwein -

und haben folgende Preise zur Verfügung gestellt:

1x Haekelschwein ( zur Patientenbetreuung und als Trostspender )
1x Bettwäsche Bauernhof 100% Baumwolle ( um ohne Worte zu erklären warum man im Bett liegt )
3x Design Mundschutz (
Mundschutz  Gothic, Weihnachten und Schweinegrippe )
1x Piggy Schweinegrippe Reiseapotheke
1x Spiegel-Tattoo “Schweinchen” wasch die Hände
1x Aufkleber Rennstall Schweinegrippe (
schneller beim Arzt ) 17×3,7cm
1x 30 € Schweinegrippe Blumengruß “Gute Besserung”

Wie kann man an der Blogparade teilnehmen?
Die Teilnahme ist ganz einfach. Ihr schreibt einen Artikel zum Thema Schweinegrippe. Die Form ist dabei euch überlassen. Ihr könnt darüber berichten warum Ihr euch Impfen lasst oder warum ihr den Gang zum Hausarzt scheut.

Ihr könnt Erfahrungsberichte zur Impfung schreiben oder über Erlebnisse aus dem Bekanntenkreis berichten. Alles ist erlaubt solange das Thema Schweinegrippe aufgegriffen wurde.

Wer selbst noch gar keine Erfahrungen oder Meinungen zum Thema Schweinegrippe hat, der kann auch einfach einen Bericht über diese Blogparade schreiben.
Eins ist jedoch wichtig, egal was ihr schreibt. Irgendwo im Text sollte sich ein Link zum www.tipblog.de wiederfinden. Da Trackbacks nicht immer einwandfrei funktionieren könnt ihr auch einen Link zu eurem Artikel in den Kommentaren hinterlassen.

Auf los geht’s los!
Damit kann es auch schon losgehen. Wir wünschen euch viel Spaß mit dieser Blogparade und hoffen das der ein oder andere seine Zweifel bzgl. Der Schweinegrippe Impfung vertreiben kann in dem er sich schriftlich diesem Thema widmet.

Die Blogparade läuft bis zum 12.12.2009, jeder kann mitmachen. bis zum 15.12.2009 werden wir die Gewinner auslosen und schriftlich benachrichtigen.

[teilen]

Wer hat`s geschrieben ?

Bea schrieb schon 94 Artikel auf tipblog.

Darum ging es im Beitrag:
    erotische Sauereien | sauerei im bett | bauernhof bettwäsche |

Das könnte dich auch interessieren:

12 Kommentare

  1. Pe-Su-Ki sagt:

    Hier mal mein Artikel zur Sauerei

    Gruß Pe-Su-Ki

  2. Jens sagt:

    Mein Statement habe ich ja schon sehr sehr früh bekannt gegeben:

    http://www.jens-stratmann.de/?p=3357

    … und das obwohl die Schweinegrippe, bzw. der Schnitzelschnupfen auch bei mir im Haus war:

    http://www.jens-stratmann.de/?p=3408

    Grüße aus Münster,

    Oink Oink!

    Jens

  3. spaetdrann sagt:

    Ich habe leider keinen Blog, aber der Mundschutz ist schick. Leider kann man den im Laden nirgends kaufen. Ist der Gothic wieder online verfügbar ?

  4. Löblein Nadja sagt:

    Habe gebloggt:

    http://nad1977.blogspot.com/2009/11/tripblogde.html

    Viele Grüße,

    Nadja.

  5. Darina sagt:

    Ich hab mich nicht impfen lassen, find die Aufregung übertrieben. Gruß Darina

  6. glueckspilz82 sagt:

    Hier mein Beitrag:

  7. Sascha sagt:

    Ich will auch… Da is der meine…

  8. Sven sagt:

    Hättet ihr die Aktion ein wenig früher gestartet, hätte ich mit meinen Artikel noch mitmachen können, so ist der leider schon weit vorher entstanden, naja, vielleicht beim nächsten mal ;-)

  9. Dr. med. Theobald Saxer, Zahnarzt aus Innsbruck sagt:

    Eine Impfung ist absolut unnötig und reine Geldverschwendung. Hier wurde die Pharmalobby aktiv und kann sich mit Hilfe der Politik eine goldene Nase verdienen. Wir niedergelassenen Ärzte dürfen dies ausbaden und bekommen unserer Honorare gestrichen. Ein System das nur noch zum Kot**** ist!

  10. vorhersagen sagt:

    Mein weiß ja gar nicht mehr, ob man sich impfen lassen soll oder nicht. Ich denke das geht hier auch viel um Geldmacherei der Pharmakonzerne.

  11. Thom sagt:

    So, die Blogparade ist beendet und ich mache mich heute Abend an das auswerten der Gewinner.

    So wie es ausschaut, wird der eine oder andere mehrere Preise erhalten. ^^

    Bis später.

  12. Schade, dass ich die Blogparade verpasst habe…
    Aber hier trotzdem noch ein Kommentar. Das ist alles nur Panikmache mit der Scheinegrippe. Die Pharmaindustrie ist doch die einzige, die daran verdient. Einmal mit dem Verkauf des Impfstoffs und verdient sie noch an den vielen kostenlosen Versuchskaninchen!