Klapprechner: Peter Ramsauer macht den Deutschen Sprachraum unsicher



Anglizismen und Verhunzungen



Ob es wohl am Berufsstand liegt, dass nun schon wieder ein Verkehrsminister Schlagzeilen macht?War es Anfang 2009 NRW Verkehrsminister Wittke, der mit 109km/h durch eine Ortschaft bretterte, so macht gerade der derzeitige Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer den Deutschen Sprachraum unsicher.
Eine Übersetzungstabelle Denglisch-Deutsch soll er in seinem Ministerium allen Mitarbeitern ans Herz gelegt haben. In dieser Liste sind alle Anglizismen und Verhunzungen vermerkt, die Ramsauer gerne wieder zurückübersetzt hätte im täglichen ministeriellen Sprachgebaren.

Also ehrlich. Ich komm aus dem Staunen gar nicht mehr raus. Und muss echt Schmunzeln. Darüber, dass jemand sich so in die Mentalität anderer Menschen einmischen will – denn was anderes als ausgesprochene Gedanken ist unsere Sprache nicht. Und so, wie wir uns entwickeln, entwickelt sich auch unsere Sprache.

Kein Wort kommt über unsere Lippen, dass wir nicht zuvor auch gedacht haben und damit ist Ramsauers Bestreben m.E. nicht nur eine Unverschämtheit, sondern tatsächlich ein mentaler Feldzug, wenn man es mal genau nimmt. Dass triggert die satirische Seite in mir. Uups.

Während ich hier an meinem Klapprechner durch das Welt-Weit-Netz wellenreite, fällt mir ein, dass ich selbst auch noch eine Säuberung durchführen muss: meine „Desinfektionsmittelverteilungstechnikerin“, wie Jens sie nennt  ,kann diese Woche nicht mehr kommen. Fick! Ich glaub, ich hab die Fernsprechapparatenummer meiner Notfall-Fachfrau für Oberflächen gar nicht mehr.! Na gut, dann muss ich selber säubern. Dabei höre ich dann Deutsche Musik, vielleicht Peter Alexander oder Peter Kraus auf meiner Deutschen Stereoanlage, die in meiner Schrankwand aus Deutscher Eiche steht. Und vielleicht gönn ich mir dann auch ein Gläschen Deutschen Rieslingsekt dazu, etwas aus dem Rheintal. Auf alle Fälle muss alles ganz rein werden heute, keine Verschmutzungen mehr.

Phänomenal! Wenn man diese wunderschöne Deutsche Sprache frei von Englischen Fetzen spricht und denkt, dann fühlt man sich sofort ganz sauber! Muss ich mir merken….

Ramsauers Feldzug ist derzeit in eine Schlacht an den Toren von Twitter verwickelt und wie sich zeigt, werden vor allem Waffen in der Kategorie der Klapprechner und bewegliche Intelligenz Fernsprechgeräte eingesetzt, die auf beiden Seiten viele Hunderte Menschen viel Lebenszeit kosten.

Da die Gebietsansprüche Ramsauers im Hoheitsgebiet der Gedankenfreiheit -weil Sprache = ausgesprochene Gedanken – unberechtigt sind, darf man herzlich über sie lachen und damit hat der Minister mir persönlich heute einen Gefallen getan: ich seh mir grad ein paar Folgen von die legendäre Popolski-Show an und hoffe, mein Klapprechner steht noch nicht unter Muttersprachüberwachung .

Der Familie Popolski verhunzt der Deutsche Sprache nämlich so richtig schön, darum finde ich die besonders lustig!

[teilen]

Wer hat`s geschrieben ?

schrieb schon 141 Artikel auf tipblog.

Darum ging es im Beitrag:
    88 klapprechner | ramsauer satire | Strohhut ramsau |

Das könnte dich auch interessieren:

Comments are closed.