Kevin Costner´s OTS- Maschine im Einsatz



Kevin Costner's Öl Filter Maschine Lösung für die Ölpest ?



Ich weiß ja nicht, wie es euch inzwischen geht mit der Öl-Katastrophe im Golf von Mexico.

Kevin Costner OTS Machine

Ölteppich @intuitivmedia.net

Mich belasten die Bilder von Ölteppichen und ölverklebten Vögeln sehr, die täglich so durch mein Netzwerk geistern. Und ich war auch die ganze Zeit irgendwie wütend auf die Verantwortlichen und darüber, dass es auf dieser Welt keine einzige Lösung zu geben scheint.

Vor einigen Wochen sinnierte Bea hier über einen Boykott gegen die Ölkonzerne und angesichts der Tatsache, dass man sich tatsächlich ziemlich hilflos fühlt in dieser Sache, finde ich das einen guten Weg, sich einzubringen.

Ich hatte damals gerade erfahren, dass die Firma Ocean Therapy Solutions , die u.a. vor allem von dem Schauspieler Kevin Costner finanziert wird, ein Gerät entwickelt hat, das Wasser vom Öl trennt und das mit 99%iger Effizienz arbeitet.

Mitte Mai wurde noch viel über die OTS-Maschine diskutiert und ich gehe mal davon aus, dass z.B. der Halliburton Konzern mit seinen Kontakten in die amerikanische Spitzenpolitik nicht unschuldig an der Verzögerung war.

Halliburton ist der Konzern, der weltweit führend in Sachen Zulieferung an die Ölindustrie und Beseitigung von technischen Problemen rund um’s Öl-Business ist, der aber bei dieser Jüngsten Katastrophe kläglich versagt hat. Wenn man sich allein die Halliburton-Infos auf Wikipedia ansieht, wird deutlich, dass es bei der Krise im Golf von Mexiko um weit mehr geht, als nur um Umweltschutz…

Ich finde es super, dass Leute wie Kevin Costner sich so engagieren, besonders, wenn es wie in diesem Fall fruchtet  .
Über ein Jahrzehnt Arbeit und Millionen Dollar sind in die Entwicklung der Meeresreinigungsmaschine geflossen, die Konzernen wie Halliburton sicher Kopfzerbrechen machen.

Denn jetzt ist es amtlich: BP hat 32 der von Costners Firma entwickelten Geräte geordert, nachdem die ersten Tests erfolgreich waren. Bei BP wurden bereits personelle Veränderungen vorgenommen, so musste z.B. BP Chef Hayward aus der Katastrophenbewältigung zurückziehen. Costner hat inzwischen auch vor dem US-Kongress gesprochen und seine OTS Lösung präsentiert.

[youtube]9TrG77SoRHQ[/youtube]

Die Maschine funktioniert wie ein Staubsauger und schafft mehr Volumen, als derzeit aus dem Leck austritt, was bedeutet, dass es sich hier in der Tat um die derzeit beste Lösung für den Golf von Mexiko handelt. Auf der OTS-Homepage gibt’s nähere Infos zur Funktionsweise des Gerätes und auch zur Geschichte der Firma, die von Kevin Costner aufgebaut wurde

Ich hoffe echt, dass das alles gut läuft. Wenn dieses Geräte tatsächlich den Ozean vom Öl zu befreien vermag, dann atme ich ein Bisschen auf.

Auf alle Fälle Hut ab für die Erfinder. Und für Kevin Costners Engagement!

weitere Berichte:
http://www.n-tv.de/politik/Oelbranche-bekommt-Feuer-article922007.html
http://www.dailytech.com/BP+Buys+32+of+Kevin+Costners+Oil+Separating+Machines/article18758.htm

[teilen]

Wer hat`s geschrieben ?

schrieb schon 141 Artikel auf tipblog.

Darum ging es im Beitrag:
    meeresreinigungsmaschiene | strenchen einsetz maachine | ots costner |

Das könnte dich auch interessieren:

Keine Kommentare