hochwertige Gusseisen Töpfe





Gusseisen Topf

Gusseisen Topf

Ich hatte Euch ja bereits von meinem letzten Besuch bei meiner Freundin berichtet, bei dem ich auf die spezielle Kupfer Pfanne gestoßen bin. Nun hab ich nochmal Zeit gefunden und möchte Euch nicht vorenthalten, dass es natürlich auch bei meiner Freundin außer Pfannen auch Töpfe gibt. Seit Weihnachten sind diese nun aus Gusseisen. Gestern Abend hab ich noch mit ihr telefoniert und über unser gestriges Mittagessen philosophiert, als mit die Töpfe von ihr wieder eingefallen sind.

Stolz hat sie mir berichtet, dass sie sich zum ersten mal über ein solches Geschenk gefreut hat. Männer sind ja manchmal etwas ungeschickt in der Wahl ihrer Geschenke, aber in diesem Jahr hat sie ein wunderschönes Topfset bekommen. Ich hätte meinem Mann vermutlich den Topf gleich über gebraten, aber als sie mir dann erzählt hat, dass es sich um die hochwertigen Gusseisen Töpfe gehandelt hat und diese durch ihre Qualität nicht ganz preiswert sind, wurde ich gleich hellhörig und sie mußte mir davon erzählen.

Ähnlich wie die Pfanne, sparen auch die Gusseisen Töpfe sehr viel Energie, somit lohnt sich die Anschaffung auf längere Sicht allein aus diesem Grund. Weiterhin halten die Töpfe ebenfalls enorm warm und sind ruck zuck in der gewünschten Temperatur und das Kochen geht fast wie von selbst. Langes warten auf warmes Essen hat ein Ende und selbst wenn man länger auf den Mann oder die Kinder warten muß, so bleibt immerhin das Essen längere Zeit als Üblich schön warm und muß nicht wieder aufgewärmt werden.

Die Töpfe sind sehr langlebig und man sagt ihnen sogar nach, dass sie je öfter man sie benutzt immer besser werden, jedenfalls unter der Beachtung der Pflegetips.
Sie sind direkt nach Erhalt einsetzbar, nachdem man sie mit lauwarmen Wasser abgespült hat. Nach dem Kochen sollte man sie mit einer Spülbürste und Spülmittel abwaschen und anschließend gut trocknen, denn Wasserreste können unschöne Flecken verursachen. Ein besonderer Tip ist, die Pfanne anschließend nach der Reinigung und dem Abtrocknen mit Speiseöl einzureiben und vorrausgesetzt, sie hat keinen Holzgriff, auf der noch warmen Herdplatte einziehen zu lassen. Anschließend nochmal trocken wischen und fertig ist das “Gute Stück”.

Gusseisentöpfe eignen sich für sämtliche Herdarten. Ursprünglich vor vielen, vielen Jahren noch über offenem Feuer benutzt, dann auf dem Gasherd, dem Stromherd, dem Ceranfeld und tatsächlich auch Induktionsherd geeignet.
Skeppshult ist die einzige Gusseisen Gießerei für hochwertige Küchenartikel in Nordeuropa. Leider wird häufig von anderen Herstellern (meistens aus Osteuropa oder Asien) minderwertiges und beschränkt lebensmitteltaugliches Gusseisen verwendet.

Ich finde sie nachdem ich sie live gesehen habe wirklich gut. Zur Zeit brauche ich allerdings keine neuen, aber bei er nächsten Anschaffung, die kommt bestimmt, werde ich mich zurück erinnern und Kupfer bzw. Gusseisen wird sicher eine Rolle bei der Auswahl spielen.

Meine Freundin hat mir den online Shop Link gegeben, wo man diese Töpfe finden kann und ihr Mann hat wohl auch dort bestellt. Sie sind wie gesagt sehr zufrieden! Vielleicht hilft dieser Blog dem ein oder anderen “Profi-Koch” bei der Auswahl der Arbeitsmaterialien. Würde mich über weitere Erfahrungsberichte freuen.

[teilen]

Wer hat`s geschrieben ?

schrieb schon 38 Artikel auf tipblog.

Darum ging es im Beitrag:
    gusseisen kochen hochwertig | gusseiserne töpfe | gusseisen set töpfe |

Das könnte dich auch interessieren:

Comments are closed.