Formel 1: Flavio Briatore lebenslang verbannt





Flavio Briatore ist raus

Flavio Briatore ist raus

Ich interessiere mich ja nun wirklich nicht für Formel 1 und auch Boulevardblätter lese ich für gewöhnlich nicht. Dennoch gibt es immer mal wieder News, an denen selbst ich nicht vorbeikomme.

Jüngster Formel 1 Skandal, ein inszenierter Unfall beim Grand Prix in Singapur im September 2008. Flavio Briatore wurde gerade vom Internationalen Automobilverband FIA „auf unbegrenzte Zeit“ oder auch „lebenslang“ aus dem Rennsport verbannt, weil er laut Aussage von RENAULT-Unfallfahrer Nelson Piquet den Crash angeordnet hatte, um Teamkollegen Allonso zum Sieg zu verhelfen. Ich lach mich schlapp. Ganz klar Schadenfreude und ich steh dazu. Seit Briatore Heidi Klum mit Babybauch hat sitzen lassen, habe ich mich gefragt, wann das Universum zurückschlägt.

Ich bin kein Modelfan oder so, aber Heidi ist einfach Kult und nett und war doch klar, dass dieser Mann irgendwann mal über seine eigenen Werkzeuge stolpern würde. Abgesehen davon, dass so eine Unfallinszenierungsstrategie unfair und unsportlich ist und definitiv sanktioniert werden sollte, wundere ich mich darüber, dass es in einer Sportart, wo ich bisher vor allem kühle Köpfe vermutete, durchaus heiße Rachegeister geben könnte. Denn nachdem, was ich so gelesen habe, hatte man Nelson Piquet, dessen Aussage nun zum Ausschluss von Briatore führte, im Frühjahr dieses Jahres „wegen schlechter Leistungen“ bei Renault rausgeworfen…. Anyway.

Für mich ist Heidis Ehre erstmal gerettet. Briatore hat einmal zuviel über die Strenge geschlagen und  ich bin gespannt, ob er sich nun als Super Dad um Töchterchen Leni kümmert, in die Berlusconi Politik einsteigt oder aber dem Formel 1 Zirkus ein wenig die Luft rauslassen wird. Denn nach allem, was da gerade an die Oberfläche kommt, würde es mich nicht wundern, wenn das nur die Spitze vom Eisberg wäre.

[teilen]

Wer hat`s geschrieben ?

schrieb schon 141 Artikel auf tipblog.

Darum ging es im Beitrag:
    formel 1 skandal briatore | Flavio Briatore bei Formel ! rausgeworfen | flavio briatore singapur |

Das könnte dich auch interessieren:

Comments are closed.