Der SONY NWZ-E464B MP3 Player und Minilautsprecher



Musikalische Überraschungen jetzt bei Tchibo



Der Video MP3 Player NWZ-E464B von Sony überzeugt mit seiner extra langen Akkulaufzeit und seiner einfachen Handhabung. Der Hersteller gibt eine Laufzeit der Akkus bei der Musikwiedergabe von 50 Stunden an. Damit findet sich das Gerät im oberen Bereich aller Anbieter wieder. Die Videowiedergabe wird mit 10 Stunden angegeben. Das Design ist sehr stylish und unterscheidet sich recht deutlich von vergleichbaren Geräten dieser Kategorie. Der Sound über die mitgelieferten Ohrhörer des Sony NWZ E464B ist sauber und lässt auch die knackigen Bässe ihre Wirkung entfalten, ohne sie zu weit in den Vordergrund zu stellen. Nebengeräusche werden gut gedämpft.

Mit einer Speicherkapazität von 8 GB steht genügend Platz für Musik- und Videodateien zur Verfügung. Die Funktionen des Sony Video MP3 Players NWZ-E464B sind übersichtlich und einfach zu bedienen. Auf Wunsch können die Titel mit der Funktion „SensMe“ sortiert werden. Die Software ordnet sie im Anschluss in verschiedene Spalten ein. Mit einer weiteren Funktion, die im Gerät „Lyric Sync“ genannt wird, ist es möglich, die Songtexte im Display anzeigen zu lassen. Die automatische Regulierung der Lautstärke einzelner Songs macht ein harmonisches und ausgewogenes Klangerlebnis möglich.

Sony NWZ-E464B

Sony NWZ-E464B

Der Sony NWZ-E464B Walkman ( hier mehr Infos ) misst nur einen Zentimeter in der Tiefe und ist damit flach genug, um in der Hosentasche getragen zu werden. Die Breite misst vier und die Höhe 10 Zentimeter.

Passend zum MP3 Player Sony NWZ-E464B gibt es als Lösung für unterwegs, bei Tchibo auch praktische Mini Lautsprecher.

Die kleinen Boxen sind in vier trendigen Farben erhältlich und erzeugen trotz ihres geringen Durchmessers von nur sieben Zentimeter einen guten Klang. Praktischerweise können sie außerdem für die Musik-Wiedergabe vom Handy oder Notebook eingesetzt werden. Sie verfügen über eine Soft-Touch-Oberfläche, die unter dem Druck der Finger geschmeidig nachgibt.

Kopfhörer Sony NWZ-E464B Tchibo

NWZ E464B Kopfhörer

Damit wäre wohl alles zum technischen Bereich des NWZ-E464B MP3 Players gesagt. Ich freue mich einfach auf gute Musik :-) jetzt wird die Gartenarbeit für mich fast zum Vergnügen. Gartenarbeit mache ich ja wirklich gerne, doch bis jetzt war es immer still und langweilig.

Jedes mal wenn ich einen MP3 oder Ipod meiner Jungs ausleihen wollte, waren sie damit selber unterwegs oder wollten gerade weg und dann kam noch hinzu das mir die Musik, die da drauf ist, nicht wirklich immer zusagt.

Diesen Sony NWZ E464B und weiteres gibt es gerade bei http://www.tchibo.de/ in der Themenwelt

Jetzt habe ich meinen eigenen MP3 mit meiner eigenen Lieblings Musik. Ich laufe natürlich nicht damit zum Einkaufen oder Shoppen, aber wie gesagt bei der Gartenarbeit, beim Bügeln, Putzen, oder einfach relaxen bei einer Tasse Kaffee und guter Musik, im Liegestuhl, einfach nur herrlich. Was ich besonders an dem Sony MP3 von Tchibo mag ist das er einen super Klang hat und das die Kopfhörer eine so geniale Form haben, sodass sie, selbst beim bücken nicht heraus fallen und natürlich die Farbe, einfach cool.

[teilen]

Wer hat`s geschrieben ?

Bea schrieb schon 94 Artikel auf tipblog.

Darum ging es im Beitrag:
    content | sony walkman boxen | tchibo mp3 player |

Das könnte dich auch interessieren:

5 Kommentare

  1. foren_fred sagt:

    Ich verstehe nicht ganz wieso man in Zeiten von Smartphones sich noch einen MP3 Player zulegen will.
    Vom Funktionsumfang steht dieses dem MP3 Player doch in nichts nach.
    Die Akkulaufzeit mag besser sein, aber dafür nochmal extra Hardware herumschleppen? Das wäre für mich nichts auch wenn ich mir gut vorstellen kann, dass die Qualität des Gerätes gut ist.
    Vom Sound technischen wird es da keinen hörbaren Unterschied geben.

  2. Seppl sagt:

    Der MP3 Player ist der beste den ich bisher hatte.
    Es lohnt sich zuzuschlagen.

  3. Christoph sagt:

    Ser MP3 Walkman von Sony haben wir heute zu Tchibo zurückgebracht und zum Glück unser Geld wiederbekommen!
    Statt der beworbenen 8 GB hatte er nur 6,7 GB Gesamtkapazität. Das frechts war dann noch die Aussage vom Sonysupport am Telefon, das sei innerhalb der Spezifikationen. Schliesslich würde das Dateisystem ja auch noch Platz belegen und ähnlich wie bei einer SSD seien da noch Reserven für evtl. kaputtgehende Speicherze
    Len zu berücksichtigen. HALLO? 1,3 GB weniger Speicher als beworben? Das ist entweder Dreistheit oder an Tchibo verramschte B Ware.

  4. Thom sagt:

    Das ist interessant, auf den Speicherplatz haben wir gar nicht geachtet. Soviel Mp3 Stücke haben wir nicht drauf.
    Aber wem dem so ist, ist es nicht korrekt. Ein paar KB weniger ist ja noch ok aber 1 Gig ist schon eine Menge.

  5. GMT sagt:

    @Christoph
    Ja, das sind die Tricks mit denen man arbeitet. Gibt ja verschiedene “größen” wie man Bytes anschreiben kann und schon werdens am Papier ein paar GB mehr, aber am PC weniger.