ein ganz normaler Tag in 2008


Alle Artikel in der ‘Ein ganz normaler Tag’ Kategorie

Wenn Haushaltsgeräte kaputt gehen…

Wie abhängig man von einigen Haushaltsgeräten ist bemerkt man erst wenn sie defekt sind. Für alle ist es selbstverständlich täglich die Wohnung zu saugen, gerade wenn man Haustiere hat. Wehe wenn der geliebte Staubsauger von jetzt auf gleich den Geist auf gibt, ein bei mir unvorstellbarer Gedanke. Noch schlimmer ist es aber im Haushalt meiner [...]

Dominik Brunner, Zivilcourage in neuem Licht

Gerade läuft der Prozess um den Tod Dominik Brunners. Der Fall hatte vergangenes Jahr das Thema Zivilcourage in den Medien aufgewirbelt. Auf allen Kanälen sei es im TV oder im Internet wird seitdem heftig diskutiert, wie und ob man einschreiten soll, wenn jemand anders bedroht wird oder in Gefahr ist. Auch bei Tipblog gab es [...]

Denic DNS Probleme Internetseiten nicht erreichbar

Ich wollte gerade einige Texte versenden und kam einfach nicht an damit. Dann erfuhr ich, dass derzeit viele .de Domains nicht erreichbar sind, wie irgendwas bei der DENIC (Deutsches Network Information Center) http://de.wikipedia.org/wiki/DENIC#Aufgaben_der_DENIC „kaputto“ ist. Na das ist ja mal wieder toll! Da meint man, das Internet sei schön dezentral…  Ich versuche mich grad mal [...]

GEZ – Rasterfahndung und illegalen Methoden

Nun hab ich ja einen prima neuen Receiver von Sven bekommen, den ich ehrlich gesagt über die Weihnachtstage nicht so viel in Gebrauch hatte, weil das Programm einfach ziemlich bescheiden war. Außer „3 Haselnüsse für Aschenbrödel“ in der tschechischen Kultversion, „Frau Holle“, „König Drosselbart“ und noch ein paar anderen Märchen auf den öffentlich-rechtlichen Kanälen habe [...]

meine Weihnachtsfeiertage 2009, gutes und schlechtes

Hallo zusammen, ich hoffe Ihr hattet schöne Weihnachtsfeiertage und seid reichlich beschenkt worden mit dem was Ihr euch gewünscht habt. Ich selbst bin froh, dass die Tage nun vorbei sind und man ganz normal wieder einkaufen gehen kann (im Geschäft nicht an der Tankstelle). Wir haben 3 Kids, die Wunschzettel wurden abgearbeitet der Weihnachtsmann wurde [...]

Die Super-Nanny gibt auf

Habt Ihr das vorgestern mitbekommen, wie die Super-Nanny von RTL, Katja Saalfrank, aufgegeben hat und ging? Mal ganz davon abgesehen, dass die betroffene Familie wirklich Hilfe braucht, denn die Kinder leiden dort, könnte ich mir ein gehässiges Lachen nicht verkneifen: Ich kann diese Frau nicht ausstehen. Mir geht schon immer das Messer in der Tasche [...]

Angriff auf Silvio Berlusconi

Egal, wo ich heut früh entlang surfte, überall blickte mir ein blutender Silvio Berlusconi entgegen. Kein schöner Anblick. Dass ein Gegner Berlusconis aus dem Volke ihn mit einer Miniatur des Mailänder Domes attackiert hatte, erfuhr ich dann aus einem der Newsartikel. Scheinbar war der Politiker nach einem öffentlichen Auftritt auf dem Mailänder Domplatz angegriffen worden. [...]

Notruf 110 gewählt und die Leitungen blockiert

In Hagen wurde ein 35-jähriger Betrunkener in Gewahrsam genommen, weil er innerhalb von drei Stunden ca. 40 Mal den Polizeinotruf 110 gewählt hatte. Als Blogger mit so vielen Blogbeiträgen in der kurzen Zeit hätte er wohl einen Preis gewonnen, aber die Polizei fand das – verständlicherweise – gar nicht lustig. Der Mann rief nachts bei [...]

Homeparty à la Sophie

Ich war ja im Leben auf noch keiner einzigen Tupperparty, habe noch kein Dessous- oder Kosmetik-Event in meinem Wohnzimmer organisiert, aber ich finde die Idee, in den eigenen vier Wänden so was zu organisieren, grundsätzlich gut irgendwie. Da ich im Sommer gern auf Flohmärkten stöbere und auch ab und an mit einer Freundin zusammen

DDR-Flucht Rückblick Jahrestag des Mauerfalls

DDR-Flucht vor dem Mauerfall – ich ziehe meinen Hut. In den vergangenen Wochen und vor allem Tagen habe ich sowohl in den Medien, als auch Bloggern immer wieder Geschichten über Menschen gesehen, die vor dem Mauerfall 1989 aus der DDR geflohen sind. Irgendwie war mir das früher nie aufgefallen, ich meine es wurde immer der [...]